Filmpremiere Wiesbaden 4.12.2016 Teil IV: Breslau (Matinee)

Teil IV: Breslau

So. 4.12.2016

12.00 Uhr

Caligari FilmBühne Wiesbaden

Marktplatz 9, 65183 Wiesbaden, Tel. 0611-315050

Breslau, die schlesische Metropole, wurde nach dem Zweiten Weltkrieg polnisch und trägt seither den Namen Wrocław. Die Stadt ist Sinnbild für 1000 Jahre bewegende Geschichte von Deutschen und Polen.

Nach dem Film Podiumsgespräch mit
Prof. Krzysztof Ruchniewicz
, Willy Brandt-Zentrum Wrocław
Achim Exner, ehem. Oberbürgermeister von Wiesbaden und gebürtiger Breslauer
Stefan Brauburger, Leiter der Redaktion Zeitgeschichte beim ZDF
Andrzej Klamt, Filmautor und Regisseur

Moderation
Dr. Peter Oliver Loew
, Deutsches Polen
Institut Darmstadt

Veranstalter
Kulturamt Wiesbaden
Caligari FilmBühne Wiesbaden
Deutsch-Polnischer Verein Wiesbaden-Wroclaw
Deutsches Polen-Institut Darmstadt
Halbtotal Filmproduktion

Info-Flyer PDF
filmpremiere-matinee-04dez2016